MIROTEC Glas- und Metallbau GmbH

MIROTEC, ein typisch mittelständisches Unternehmen aus der Metallbaubranche, beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter (Stand Sept. 2017) bei einem Jahresumsatz von rund 5,5 Mio.€ (2016). Seit 1997 verwirklicht das Unternehmen bundesweit Glas- und Metallbaukonstruktionen mit Auftragsvolumen von bis zu 2 Mio. €.

Insbesondere Lichtdächer und Aufzugsschachtverglasungen, aber auch Fassaden aus Stahl und Glas fertigt und montiert die MIROTEC GmbH ausschließlich mit eigenem Personal. Aufträge rekrutiert MIROTEC sowohl aus öffentlicher Hand als auch über gute, über die Jahre gewachsene, Kontakte zu Privat- und Generalunternehmen.

Der Einsatz von moderner Technik ermöglicht MIROTEC nicht nur die Umsetzung anspruchsvoller Konstruktionen sondern darüber hinaus auch eine straffe, kostenorientierte Produktion aller Bauteilkomponenten. Nur so ist es MIROTEC gelungen sich binnen kurzer Zeit erfolgreich am Markt zu etablieren.

Die Verbindung traditioneller Werte wie handwerkliches Können und Leistungsbereitschaft, gepaart mit Einsatz moderner Technik verschaffen MIROTEC auch für die Zukunft eine gute Basis im täglichen Wettbewerb zu bestehen.

Anzahl der Arbeitnehmer 2014 2015 2016
Ingenieure 4 4 4
Techniker 2 3 3
Meister 3 3 3
Fachkräfte Metallbauer 18 18 18
Maler 1 1 1
Auszubildende 4 7 7
Kaufm. Angestellte 2 2 2
Gesamt 34 38 38
CAD System bocad 3D, autocad, HiCad
Umsatz 2014 5,1 Mio. €
Umsatz 2015 5,5 Mio. €
Umsatz 2016 5,5 Mio €
Gesellschaftsform GmbH
Geschäftsführer Conrad Ortmeier, Metallbaumeister
Dipl.-Ing. Josef Mersch, Bauingenieur
Dipl.-Ing. Ralf Löcken, Bauingenieur
Wir sind Mitglied der Lamilux-Gruppe